Downloads

Was Unternehmen benötigen sind Social Media Verantwortliche, die das Leistungspotenzial von Social Media umfassend und für das ganze Unternehmen erkennen, kommunizieren und realisieren können. Das ist eine beachtliche Herausforderung die von den meisten Social Media Verantwortlichen so nicht geleistet werden kann und wird.

Eine der Ursachen ist die unzureichende Ausbildung auf der Ebene der Strategie. Hier sind zwei Probleme besonders herausragend. 

  1. Das Thema Strategie kommt in der Ausbildung zu kurz, weil der Schwerpunkt der Ausbildung von Social Media Managern in der praktischen Nutzung von Social Media liegt. Das ist einerseits verständlich weil ohne diese Fähigkeit Social Media nicht genutzt werden kann. Ohne strategische Kompetenz bleibt allerdings der mögliche Beitrag von Social Media zum Unternehmenserfolg auf der Strecke. Was wiederum fatal ist. 
  2. Was unter Strategie unterrichtet wird ist darüber hinaus eigentlich Taktik in Form der Entwicklung von Maßnahmen und Konzepten der Umsetzung / Anwendung. Die am meisten propagierte Methode des POST Frameworks ist dafür symptomatisch. 

Aus dem Strategiedefizit resultieren beispielsweise Skepsis gegenüber der Bedeutung von Social Media oder nicht immer sachgerechte Einordnung und Ausstattung des Bereichs.

In diesem Downloadbereich finden Sie eine Reihe von pdfs die sich mit dem Thema Social Media Strategie und seinen Aspekten befassen.

Was diese pdfs leisten sollen und können

Diese Dokumente erklären Probleme und Aspekte der Strategieentwicklung und Strategiebewertung, informieren über das potenzialbasierte Strategiemodell, mit dem leistungs- und wettbewerbsfähige valide Strategien pragmatisch wie kompetent erarbeitet werden können.

Nachfolgend finden Sie Informationen zum Thema Strategie und zum potenzialbasierten Strategiemodell pbsm als download.

Newsletter